Nachrichten

Auswahl
Haltestelle
 

SPD – Unterbezirk betont Bedeutung des öffentlichen Personennahverkehrs Wichtiges Instrument zur Entwicklung des Landkreises Holzminden

Der Vorstand des SPD-Unterbezirks Holzminden befasste sich intensiv mit der Bedeutung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), insbesondere für den ländlichen Raum. Einbezogen in die Überlegungen und Diskussionen wurden dabei die Ergebnisse von Studien des Landes zu diesem Themenfeld und Feststellungen und Empfehlungen einer Arbeitsgruppe auf Bezirksebene, aus der Friedrich Mönkemeyer berichtete. mehr...

 
Sabine Tippelt
 

Plenarbrief Juli 2014

Liebe Leserinnen und Leser,
mit diesem Plenum verabschieden wir uns nicht nur vom alten Plenarsaal. Wir verabschieden uns auch fast in die Sommerpause – allerdings noch nicht ganz: Am 25./26. Juli findet die Haushaltsklausur der Landesregierung statt. Am 29. Juli kommt der Fraktionsvorstand zu einer Klausur zusammen, um über den Haushaltsentwurf und die Arbeitsschwerpunkte für das 2. Halbjahr zu beraten. mehr...

 
Ttip
 

Beschluss des Landesparteirates - Handel nicht frei, sondern fair / 10 Eckpunkte für TTIP

Seit Juli 2013 finden Verhandlungen zwischen der EU und den USA mit Ziel statt, ein Handelsabkommen (TTIP – Transatlantisches Handels- und Investitionsabkommen) abzuschließen. In der Öffentlichkeit hat sich eine breite Diskussion entwickelt, in der Sorgen und Befürchtungen sehr deutlich formuliert werden. mehr...

 
53 006-126 Cnmi Thumb
 

Lömö unterstützt Landräte-Initiative für mehr Transparenz bei Suedlink-Planung

Leider stellen nicht nur betroffene Bürger und Bürgerinnen fest, dass das Unternehmen Tennet sich ziert, die Alternativplanungen zum sog. Westschwenkt auf den Tisch zu legen. Bisher hatte die gemeinsame Initiative der Landräte der betroffenen Kreise keinen Erfolg. Auch eine Resolution vieler betroffener Bundestagsabgeordneter wurde mit einem freundlichen Brief und weiteren Gesprächsangeboten „weich abgefedert“.
mehr...

 
0001bild 10 Ausschnitt Web Cnmi Thumb
 

Auch sechste TTIP-Verhandlungsrunde ohne nennenswerte Ergebnisse beendet

„Viel Lärm um wenig“
Wenig Sinn in den stockenden Verhandlungen zu einer Transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) erkennt Bernd Lange, SPD-Europaabgeordneter und Vorsitzender des Handelsausschusses im Europäischen Parlament. Am Freitag ist die sechste TTIP-Verhandlungsrunde in Brüssel ohne nennenswerten Fortschritt zu Ende gegangen. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24