Zum Inhalt springen
Gruppenbild der Radler*innen Foto: SPD Hilsmulde

29. Juni 2021: SPD-Ortsverein Hilsmulde nimmt mit großer Gruppe am „Stadtradeln“ teil

Schlagwörter
Rund 30 Mitglieder des SPD-Ortsvereins Hilsmulde trafen sich am Sonntagvormittag in Delligsen, um gemeinsam für den guten Zweck in die Pedale zu treten. Ihr Ziel war dabei der Bürgertreff in Banteln, wo die Listen der SPD-Leinebergland für die Kommunalwahl im kommenden September aufgestellt wurden.

Unter den Radelnden waren alle Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für die Gemeinderatswahl in Delligsen am 12.09.2021. Bei guter Stimmung ging es hin und zurück über den Leineradweg. Auf dem Rückweg nutzte man die Gelegenheit, in den Leinewiesen im Biergarten noch einen kurzen Stopp einzulegen und sich bei den heißen Temperaturen gemeinsam zu erfrischen.

Insgesamt legte jeder der Radler rund 50 Kilometer für die Aktion „Stadtradeln“ im Landkreis Holzminden zurück. „Das ist ein ganz tolles Ergebnis und ich freue mich sehr, dass so viele unserem Aufruf gefolgt sind und gemeinsam diesen schönen Ausflug unternommen haben. Ein toller Nebeneffekt war, dass wir meinen Landtagskollegen Volker Senftleben in Banteln bei seiner Nominierung zur Bürgermeisterkandidatur unterstützt haben“, so Sabine Tippelt, die Vorsitzende des SPD OV Hilsmulde.

Vorherige Meldung: MdB Johannes Schraps (SPD) und MdL Sabine Tippelt (SPD) besuchen gemeinsam mit Bürgermeisterkandidat Belke die Regionalbus Braunschweig GmbH in Holzminden

Nächste Meldung: SPD stellt Listen für die Kreistagswahl im September auf

Alle Meldungen