Herzlich Willkommen!


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

auf unseren Internetseiten informieren wir Sie über unsere politische Arbeit und unsere AnsprechpartnerInnen des SPD Unterbezirk Holzminden.

Die SPD im Unterbezirk Holzminden setzt auf Transparenz, Offenheit und aktive Bürgerbeteiligung. Wir setzen uns für einen leistungsstarken, gerechten und sozialen Landkreis Holzminden ein.

Ihre Meinung ist uns wichtig. Kommen Sie zu einer unserer Veranstaltungen, Sprechen Sie uns einfach an! Was sind Ihre Anliegen? Die Mitwirkung und Mitgestaltung der Bürgerinnen und Bürger in unserem Landkreis bei politischen Entscheidungen ist uns ein Hauptanliegen. Gemeinsam schaffen wir es, noch mehr Bürgerinnen und Bürger für unsere politischen Angebote zu interessieren.

Es grüßt Sie herzlich Ihre

Unterschrift Sabine

Sabine Tippelt (MdL)

Unterbezirksvorsitzende

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Caren Marks: Jetzt bewerben für den Deutschen Kita-Preis 2019

„Kinderbetreuung in Kitas hat viele Gesichter. So unterschiedlich wie die Regionen in Deutschland sind, so verschieden sind auch die Ansätze und Rahmenbedingungen, unter denen Qualität in der frühkindlichen Bildung entsteht“, so die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesfamilienministerium Caren Marks. Um herausragende Leistungen zu würdigen, vergeben das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung auch in diesem Jahr den Deutschen Kita-Preis. mehr...

 
 

Wir schaffen die Kita-Gebühren in ganz Niedersachsen ab!

Die Bildung eines Kindes darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. Das war schon immer die Überzeugung der SPD. Deswegen war die Abschaffung der Kita-Gebühren eines der zentralen Wahlversprechen der niedersächsischen SPD und eine nicht verhandelbare Bedingung für die Koalition mit der CDU. Jetzt ist beschlossen: Die Landesregierung von SPD-Ministerpräsident Stephan Weil schafft bereits zum 1. August 2018 die Kita-Gebühren in ganz Niedersachsen ab. mehr...

 
 

Bonn – gestern – heute – morgen | Ortsvereine Boffzen und Fürstenberg der AWO und der SPD unterwegs

Vier Tage hatten die Mitreisenden der Ortsvereine Boffzen und Fürstenberg der AWO und der SPD Zeit, viel Neues über Bonn und Umgebung kennenzulernen. Der Hinweg enthielt einen ausgiebigen Stopp in Essen bei der Zeche Zollverein. Am nächsten Morgen fuhr der Bus durch Bonn mit einem Reiseleiter, der sehr viel Wissenswertes aus der 2000jährigen Geschichte, gespickt mit netten Anekdoten, zu erzählen wusste. Von oben konnte die Stadt und die Umgebung betrachtet werden beim Kaffee im Hotel Petersberg. mehr...

 
 

Jusos mischen mit - Kreistagsabgeordneter Reinisch als Juso Vorsitzender bestätigt - Vorstand vergrößert

Die Jusos im Landkreis Holzminden (Jugendorganisation der SPD) hatten am Samstag ihre Unterbezirkskonferenz im Haus am Eberbach in Stadtoldendorf. Neben verschiedenen Wahlen, so auch der Wahl des Vorstands, wurden umfangreich Anträge und Inhalte diskutiert, die in der kommenden Zeit als Impulse in die Politik auf Kreis- und höheren Ebenen einfließen sollen.
„Uns ist es wichtig, dass wir Jusos als gestaltende Kraft wahrgenommen werden. Wir haben den Anspruch diesen Landkreis mehr...